SO WIRD GEWÄHLT:

Listenstimme
Dies ist die einfachste Form der Stimmabgabe: Du machst in der Kopfzeile bei der CDU ein Kreuz. Damit vergibst du alle deine 71 Stimmen an die CDU – und jeder Kandidat der CDU erhält eine Stimme.

Kumulieren
Du kannst deine Stimmen auch auf einzelne Kandidaten verteilen. Dabei gilt: Jedem Kandidaten kannst du bis zu drei Stimmen geben. Zur Sicherheit solltest du zusätzlich das Kreuz in der Kopfzeile bei der CDU machen, damit alle Stimmen der CDU zu Gute kommen.

Panaschieren
Auch als Wähler einer anderen Partei kannst du mehreren Kandidaten der CDU jeweils bis zu drei Stimmen geben, um sie zu unterstützen.

Sonstige
Du kannst auch Listenkreuz, kumulieren und panaschieren miteinander kombinieren, wenn du deine 71 Stimmen nicht einzeln vergeben möchtest, aber trotzdem bestimmte Kandidatinnen und Kandidaten unterstützen möchtest.

Don´t
Damit dein Stimmzettel gültig ist achte darauf, dass du:
- nicht mehr als 71 Stimmen vergibst
- keinem Kandidaten mehr als drei Stimmen gibst
- max. ein Listenkreuz machst


BRIEFWAHL

Nutze die Möglichkeit der Briefwahl. Die Briefwahlunterlagen erhältst du auf Antrag beim Wahlamt in der Grafenstraße 30.
Du kannst bereits ab dem 01. Februar die Breifwahlunterlagen Online auf der Homepage der Stadt beantragen, eine Mail an briefwahl@darmstadt.de schreiben oder persönlich beim Wahlamt vorbeischauen.
Natürlich kannst du auch auch die Rückseite deiner Wahlbenachrichtung - diese erhältst du spätestens bis 21. Februar - ausfüllen und ans Wahlamt senden.

« Kommunalwahl 2021 - Kevin Kunkel, Liste 1 Platz 8 Wasserstoff in Darmstadt »